Tai Chi

Wochenendkurs Januar: klein, aber fein

Das Motto unseres Wochenendkurses vom 16. und 17. Januar 2016 kann nur lauten: „Klein, aber Fein“.

Kursleiter Erich Essig konnte nur wenige Teilnehmer zum Tai Chi Wochenende begrüßen.

Wochenendkurs Januar 2016

Trotzdem wurde intensiv gelernt und geübt. Schließlich hat der Trainer bei wenigen Teilnehmern viel mehr Zeit, sich um jeden einzelnen zu kümmern. So haben die Teilnehmer neben dem buddhistischen Gruß auch die SOL-Sequenz kennengelernt und eingeübt. Das Ergebnis spricht für sich.

Paul Knopf, der uns am Sonntag Nachmittag besucht und das hier gezeigte Foto gemacht hat, war sichtlich beeindruckt von den bis zu diesem Zeitpunkt erworbenen Fertigkeiten. Paul wollte gar nicht glauben, dass die Teilnehmer vor dem Wochenende noch keine Tai Chi Vorkenntnisse hatten.

So gesehen war das Wochenende für uns ein Erfolg und es ist uns hoffentlich gelungen, die Teilnehmer auch für die Zukunft vom Tai Chi zu begeistern.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.