Allgemein Tai Chi Termine

„Wolkenhand“ und „Blumen streuen“ im Kurpark!

Asiatische Musik, jemand zählt qi tzii und ba ba, also sieben und acht, Begriffe wie „Wolkenhand“ und „Blumen streuen“ fallen und Übungen werden praktiziert, die in unserer Region doch fremd sind.
Dies geschieht nicht im fernen Asien, sondern im Kurpark Sasbachwalden. Jeweils mittwochs um 10 Uhr lädt das Tai Chi Zentrum Wolkenhand im Kurpark Sasbachwalden, Gäste und Einheimische, zum Tai Chi und Qi Gong ein.

Der Start am Mittwoch, 05. August 2020 übertraf bereits die Erwartungen und spontan waren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer sich darüber einig, das Angebot fortsetzen zu wollen. Mit Diplom Ausbilder, Sport- und Tai Chi Lehrer Erich Essig hat man zudem einen kompetenten Übungsleiter.

„Die Anlage ist optimal, aber die Unterstützung der Gemeinde, allen voran Bürgermeisterin Frau Sonja Schuchter, ist etwas Besonderes“, lobte der Vorsitzende des Tai Chi Zentrums Wolkenhand Bühlertal die Zusammenarbeit. Bürgermeisterin Frau Schuchter überzeugte sich vor Ort über den Übungsablauf.

Erich Essig vom Tai Chi Zentrum Wolkenhand mit Sasbachwaldens Bürgermeisterin Sonja Schuchter. Foto: Michael Brück

So wurden auch gleich einige Vereinbarungen getroffen. Das Angebot ist kostenlos. Bei schlechtem Wetter kann ein Raum im Kurhaus „Alter Gott“ benutzt werden und somit findet jeden Mittwoch, gleich unter welchen äußeren Bedingungen, Tai Chi und Qi Gong statt.
Frau Schuchter verspricht sich zudem mit Tai Chi im Kurpark eine Bereicherung des Kurangebotes.
Angedacht sind zudem Kurse in Tai Chi, Qi Gong und Kung Fu Fan (Fächer Tai Chi).

Natürlich, so Essig will man die örtliche Gastronomie mit einbinden. Wo möglich, wie derzeitig im Hotel „Grüner Baum“, könnten Workshops und Kurse angeboten werden.

Jeder Mittwochmorgen soll etwas Besonderes sein. Das Programm ist abgerundet und hat jeweils ein Schwerpunktthema. Begonnen wird mit einer kurzen Gymnastik, wie sie z.B. in Taiwan in Parks oder vor Schulbeginn praktiziert wird. Es folgt eine Gehmeditation, langsame Schritte mit angepasster Atmung.
Am 12. August gibt es eine Einführung zum Üben mit Qi Gong oder auch Gesundheitskugeln, am 19. August Fächer Tai Chi, am 26. August Do In (abklopfen der Meridiane).

So sieht das Programm bis Ende September aus. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Übungen Mittwochs 10:00 Uhr im Kurpark Sasbachwalden

TerminProgramm
05. August5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation
12. August5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Gesundheitskugeln
19. August5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Fächer Tai Chi
26. August5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Do In
02. September5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Bambus Qi Gong
09. September5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Taiji Ball
16. September5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Augengymnastik
23. September5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Acht Brokatübungen
30. September5 Elemente Gymnastik – Kleine Tai Chi Meditation –
Abschlussübung

Bei schlechtem Wetter findet die asiatische Gymnastik im Kurhaus statt.
Es werden keine Kosten erhoben. Wer möchte, kann zu jeder Übung eine Anleitung (1€) erhalten.

Fotos: Michael Brück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.